Schloss-Weekend auf Södertuna

Willkommen zu einem Wochenende auf Schloss Södertuna südlich von Stockholm. Erholen Sie sich in unserem wunderschön gelegenen Hotel; lassen Sie sich im Restaurant köstlich bewirten, und schlafen Sie tief und fest in unseren modernen Zimmern. Schloss Södertuna hat Zimmer für jeden Bedarf – ob Sie mit Kindern reisen, Ihren Hund mitbringen oder ein behindertengerechtes Zimmer benötigen. Direkt vor der Tür erstreckt sich wunderschöne Natur, die nur darauf wartet, entdeckt zu werden, und zusätzlich bietet sich der romantische Schlosspark für Spaziergänge an. Schloss Södertuna liegt in der Nähe der Kleinstadt Gnesta, die eine Stunde Fahrzeit von Stockholm entfernt ist.

Weekend-Paket auf schwedischem Schloss

Erleben Sie mit einem Weekend-Paket all das Gute, das Schloss Södertuna zu bieten hat! Sie müssen nur noch das Arrangement auswählen, das am besten zu Ihren Wünschen passt. Zum Beispiel eine Übernachtung mit leckeren Speisen in schöner Umgebung und abends ein Besuch im schlosseigenen Spa. Oder wenn Sie mehr Zeit haben: das lange Wochenende mit kulinarischen Genüssen und Entspannung; und auf Wunsch nehmen Sie eine der angebotenen Unternehmungen wahr. Wer es gern aktiver hat, bucht das Weekend-Paket mit Naturabenteuern wie Radfahren, Paddeln oder Wandern in der schönen Umgebung des Schlosses.

Erholung mit dem Weekend-Paket

Schlosshotel in schöner Natur

Unser Schloss liegt in der Nähe der Kleinstadt Gnesta, die etwa eine Stunde Fahrzeit von der schwedischen Hauptstadt Stockholm entfernt ist. Wenn Sie planen, in Schweden über Land zu reisen, finden Sie hier – am Ufer des Sees Frösjön – eine ideale Unterkunft. Von Schloss Södertuna aus können Sie die Natur erkunden oder einfach entspannt durch den englischen Garten wandeln. Herzlich willkommen in unserem Hotel!

Lesen Sie mehr

Zimmer nach Wunsch

Auf Schloss Södertuna finden Sie Zimmer für jeden Geschmack und passend zu Ihrem Besuchsanlass. Unsere Doppelzimmer und insbesondere die fünf Prachtzimmer bezeugen die Geschichte des Hauses; Letztere sind gar nach Personen benannt, die für das Schloss eine wichtige Rolle spielten. Die Zimmer liegen alle in den Schlossflügeln – die Prachtzimmer im Nordflügel zur Eingangsseite des Schlosses hin, die anderen auf der anderen Seite. Natürlich strahlen alle Zimmer die naturschöne Ruhe der Umgebung aus. Die Abgeschiedenheit des Ortes bietet beste Voraussetzungen für Entspannung und Erholung.

Skandinavische Kulinarik auf Schloss Södertuna

Bei der Komposition der Menüs in unserem Restaurant greifen unsere drei talentierten Köche am liebsten auf Zutaten aus der Umgebung zurück. Unter der Leitung von Måns Lundqvist werden skandinavische Gerichte kunstvoll um internationale Noten bereichert. Serviert werden die Köstlichkeiten in den historischen Salons – bei Kerzenlicht, unter Kronleuchtern und auf knarrenden Dielen! So wird das Speisen zu einem ganzheitlichen Vergnügen.

Schlossrestaurant

Der englische Garten von Schloss Södertuna

Der Schlosspark Södertuna ist im Stil eines englischen Gartens angelegt; er hat Wurzeln bis in die 1790er-Jahre zurück. Alten Quellen zufolge gab es hier bereits im 14. Jahrhundert einen Herrensitz, auf dem auch schon Gartenbau betrieben wurde. Vermutlich handelte es sich dabei jedoch meist um Küchenkräuter und Nutzpflanzen, denn reine Ziergärten kamen erst auf, als man es sich leisten konnte, Grundstücke für diesen Zweck freizumachen.

Noch heute gibt es beim Schloss einen kleinen Küchengarten. Dort sind von Oregano bis Zitronenmelisse allerlei Kräuter versammelt, aber auch Tagetes ist hier zu finden. Der Küchengarten wird je nach Saison bepflanzt; die Auswahl richtet sich danach, welche Geschmäcker und Formen die Küche derzeit bevorzugt.

Auch bei Schloss Södertuna hat der Schlosspark die Gestaltung, die englischen Gärten eigen ist – lauschig und in vollem Grün mit sanften, schönen und naturnahen Formen, die die Pflanzen in den Fokus rücken. Darin unterscheiden sich englische von französischen Gärten, in denen man die Natur zu kontrollieren versucht, indem man sie auf strenge gerade Linien ausrichtet, die stetig freigehalten werden. Besonders schön ist unser Park im Frühling, zum Beispiel, wenn Anfang Mai die Wiesen mit Buschwindröschen bedeckt sind. Im Herbst wachsen hier üppig Pilze, die auch im Schlossrestaurant eine beliebte Zutat sind.

Wir empfehlen, bei einem Besuch von Schloss Södertuna den Spazierweg durch den Park zu nutzen. Am Ufer des Frösjön können Sie innehalten und den fantastischen Blick genießen. Im Schlosspark von Södertuna können Sie die Natur erleben und sich in historischer Umgebung entspannen. Herzlich willkommen!

Search
Generic filters
Exact matches only
Über uns
Anreise
Kontakt
En del av Svenska Kulturpärlor